Eine der beliebtesten Veranstaltungen des Turngau Bergstraße ist der Bunte Nachmittag der Älteren. Hier treffen sich alljährlich über 100 Gymnastinnen der im Gau liegenden Vereine zu einem gemütlichen Beisammensein. So auch in diesem Jahr. Ausrichter hier war der TV Reisen, der in der Südhessenhalle am Sportplatz

zu dieser Nachmittagsveranstaltung einlud. Eingerahmt in ein buntes Tanz- und Gesangsprogramm konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer (eher in der Unterzahl) sich in geselliger Runde mit ihren mitangereisten Vereinskolleginnen und auch vereinsübergreifend mit anderen Gleichgesinnten unterhalten und bei Kaffee und Kuchen gesellige Gespräche führen.

Die Moderation bei dieser Veranstaltung übernahm Walter Spiwak, Oberturnwart des TG Bergstraße. Das Programm, das durch Grußworte des 1. Vorsitzenden des TV Reisen Knut Roggatz und Turngauvorsitzenden Manfred Schweiger eröffnet wurde, bestand vorrangig aus Tanzvorführungen, die alle Zuschauer begeisterte. Auch die Tatsache, dass eine Tanzformation eine Inklusionsgruppe ist, wurde mit entsprechenden Applaus honoriert. Zeigt es doch, dass durch Engagement und Einstellung der Übungsleiter und Vereine, Kinder und Jugendliche mit Handicap durchaus integriert werden können. Die Vorstellung machte sichtbar, dass es möglich ist und es kein Makel sondern im Gegenteil eine Aufwertung darstellen kann. Die Gruppe besteht schon seit vielen Jahren und verkörpert sichtbar Spaß an der Bewegung.

Das bunte Nachmittagsprogramm beinhaltete ebenso lustige Vorträge und Gedichte zum Thema Alter wie auch Gesang, in Solo- und Duettform und eine Stepdarbietung auf ABBA-Musik. Knut Roggatz beteiligte sich auch persönlich mit einer kleinen Auflockerung am Programm. Er lies Vertreter der anwesenden Vereine vortreten, die als Person ihren Heimatort symbolisieren sollten. Angelehnt an den geografischen Verlauf der Weschnitz (dargestellt durch eine Zauberschnur auf dem Boden liegend), wurden die Vereinsvertreter aufgestellt und hatten die Gelegenheit in einem kleinen Interview ihren Ort und Verein vorzustellen. Das kam beim Publikum sehr gut an. Alles in allem ein gelungener und kurzweiliger "Bunter Nachmittag der Älteren" des Turngau Bergstraße beim TV Reisen.